Das Landesjugendtreffen ist ein offenes politisches und kulturelles Event für alle Mitglieder und Sympathisant*innen des Jugendverbandes Linksjugend ['solid] und der Partei DIE LINKE, politische Partnerorganisationen sowie interessierte Jugendliche und junge Menschen (und Junggebliebene :-)). Es versteht sich zugleich als bildungspolitische Großveranstaltung. Es findet jährlich statt und ist eines der größten linken Sommercamps in Sachsen-Anhalt, selbstorganisiert, frei, anti-hierarchisch und ohne gesellschaftliche Zwänge! Also: Kommt vom 09. - 11. September nach Blankenburg!

Workshops, Seminare und Aktion

Antisemitismus in der frühen DDR | Awareness | Demo-Training | Marxistische Re-Education - Einführung in die Kritik der "Frankfurter Schule" | Grafik- und Siebdruck | Kritik des Antisemitismus - Theoretische Ansätze und aktuelle Erscheinungsformen | Feminismus für Einsteiger*innen | Einführung in die Kapitalismuskritik | "be the change, you want to see in the world"? Individuum und Gesellschaft in Gandhis Ideologie | Rechte Esoterik | Selbstverteidigung

Kultur, Musik und Games

Party | Game-Shows | Flunky-Ball-Turnier | Kicker-Turnier | Fußball, Tischtennis, Volleyball, Basketball u.v.m.

Die Location

Die diesjährige Location liegt im Harz, direkt unter einem Ausläufer der "Teufelsmauer", im kleinen Ort Blankenburg. Das "Naturfreundehaus" hat alles, was wir brauchen: Platz, ausreichend Pennplätze, Seminarräume, Freiflächen u.v.m. Hier geht's zur Anfahrtbeschreibung: Link

Die GPS-Koordinaten sind:

E 10°58´15"

N 51°47´14"

Adresse: Heidelberg 14, 38889 Blankenburg (Harz)

Verpflegung

Vollverpflegung mit Frühstück, Mittag, Abendbrot - vegan, vegetarisch oder omnivor (alles). An den Abenden kann gegrillt werden. Die Zubereitung der Grillspeisen kann selbstorganisiert erfolgen. Wasser, Kaffee und Tee sind in ausreichender Menge vorhanden und stets kostenlos. Alkoholika werden über das Objekt für sehr, sehr kleines Geld verkauft. Bitte gebt eure Verpflegungswünsche oder Hinweise bei der Anmeldung an.

Shuttle

Für Bahnreisende bieten wir einen Shuttle-Service vom nächstgelegenen Bahnhof zum Objekt und andersherum. Einfach bei der Anmeldung angeben :)

Teilnahmespenden

  • 15€ ermäßigt
  • 20€ normal
  • 20€+ Soli (wer mehr geben kann)

Am Geld soll es aber nicht scheitern! Außerdem können Fahrtkosten übernommen werden