Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Freitag, 04. September

ab 16 Uhr
Anreise

18 - 19 Uhr
Abendessen

19 - 20 Uhr
Begrüßungsplenum

20 - 21:30 Uhr
Eine kritische Aufarbeitung des Anschlags in Halle, Vorführung des Films des Offenen AntifaPlenums Halle (OAP) - Gespräch mit den Macher*innen des Films

ab 21:30 Uhr
Chris' Gameshow!

Same procedure as every year? Not this year! Die aktuelle Zeit erfordert besondere Maßnahmen. Die gewohnte Gameshow läuft also mal ganz anders. Ohne Bewegung und anfassen. Dafür mit Sicherheitsabstand. Deshalb heißt es in diesem Jahr: Kneipenquiz! Ein Quiz zum Mitmachen.  Für alle Quizfreund*Innen und Bezzerwizzer*Innen. Es wartet ein buntes Potpourri an Fragen. Von Literatur und Politik, über Musik und TV bis hin zu völlig unnötigem Wissen. Neu in diesem Jahr: Teams sind optional, aber nicht zwingend notwendig. Zusammen macht es natürlich trotzdem mehr Spaß. Was aber nicht fehlen darf: Verrückte Outfits, schräge Fragen, Glitzer, Glamour und der gewohnte Showmaster. Die Sieger*Innen erwartet am Ende der sagenumwobene Ratefuxx.

danach
Party

 

Samstag, 05. September

ab 8 Uhr
Frühstück

10 - 12 Uhr

I) Einführung in die Kritik des Antisemitismus, mit Daniel Poensgen

II) Rechte von Arbeitnehmer*innen und Azubis

12 - 13 Uhr
Mittagessen

13 - 15 Uhr

III) Ist die Polizei noch zu retten? Eine Diskussionsrunde mit Henriette Quade (MdL für DIE LINKE)

IV) Individualistischer Terror - Der Amoklauf der Postmoderne

V) How to Demo? Ein praxisorientiertes Demotraining (Teilnehmende bitte Sport-Klamotten einpacken)

15 - 16 Uhr
Kaffee & Kuchen

16 - 18 Uhr

VI) Autorität und Totalität – Kritische Theorie und rechte Propaganda heute, ein Vortrag von Markus Dietze

VII) Praktische Drogenpolitik, ein Vortrag von Timon Kniewel

VIII) Workshop zur geschlechtlichen und sexuellen Vielfalt

18 - 20 Uhr
Abendessen (Grillen)

20 - 22 Uhr
Queer oder materialistisch? Eine Diskussionsrunde zwischen den Feminismen, u.A. mit Naida Pintul, moderiert von Chris Scheunchen

ab 22 Uhr
Techno-Party

 

Sonntag, 06. September

ab 8 Uhr
Frühstück

10 - 12 Uhr

IX) Chile desperto – Chile ist erwacht, ein Reisebericht

X) Niemand kann auf Dauer eine Maske tragen - Türkische Faschisten in Deutschland, ein Vortrag der Gruppe raccoons aus Kassel

XI) Selbstverteidigung

12 - 13 Uhr
Mittagessen

13 - 15 Uhr

XII) Linke Freiräume, ein Vortrag aus dem Alternativen Jugend- und Kulturwerk, AKW Bitterfeld

XIII) Auf dem Weg zur Klimagerechtigkeit, mit MdB Sabine Leidig

ab 15 Uhr
Aufräumen und (leider schon) Abreise